Sodexos nächster innovativer Schritt für noch mehr nachhaltige Verantwortung

28 März 2012

Sodexo ist nach Aussagen des Herstellers Renault der erste industrielle Kunde von 2 Kangoo Z.E., dem innovativen Elektromobil in Deutschland.

Sodexos nächster innovativer Schritt für noch mehr nachhaltige Verantwortung

Rüsselsheim / Kiel 28. März 2012 – Sodexos Fuhrpark ist um zwei Fahrzeuge reicher, die heute noch eine Rarität darstellen: In dieser Woche nehmen zwei von bald vier reinen Elektrofahrzeugen ihren Dienst auf den Campi in Kiel und Lübeck des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein auf.

„Zum täglichen Transport auf definiertem Gelände eignen sich diese umweltschonenden Fahrzeuge hervorragend“, so Wolfgang Kruppert, Verwaltungs- und Fuhrparkleiter der Sodexo Hauptverwaltung in Rüsselheim. Er hatte den entscheidenden Schritt mit seiner Assistentin Nadine Lenk eingefädelt.

Sodexo_erweitert_Fuhrpark_mit_Elektroautos

Von links nach rechts: Jost Ammon, Renault / Michael Weigle, Renault / Stephan Dürholt, Sodexo /
Nadine Lenk, Sodexo /  Wolfgang Kruppert, Sodexo /  Manuel Mancilla, Renault

Stephan Dürholt, Bereichsleiter Marketing und Kommunikation für Sodexo ergänzt: „Unser Better Tomorrow Plan für nachhaltige Verantwortung zeigt deutliche Wirkung auch in solchen Entscheidungen. Neben der reinen Energiefrage ist auch die Belastung durch Lärm und Abgase gerade auf dem Gelände eines Top-Instituts wie dem UKSH entscheidend und macht einen wirksamen Unterschied.“ Elektrofahrzeuge können gerade bei häufigen Kurzstrecken die mangelnde Effizienz von traditionellen Fahrzeugen in einen entscheidenden Vorteil wandeln, da sie das Problem der umweltbelastenden Kaltphasen nicht kennen.

Sodexo_erweitert_Fuhrpark_mit_Elektroautos02

Die Transporte auf den Campi, auf denen Sodexo in einer Kooperation die ganze Bandbreite integrierter Dienstleistungen erbringt, werden künftig leise, zuverlässig und abgasfrei erledigt – eine weiterer Vorteil für mehr Lebensqualität.


Über Sodexo

Sodexo, weltweit führend bei Lösungen für die Lebensqualität im Alltag
Lebensqualität spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Einzelnen und dem Erfolg eines Unternehmens. Deshalb ist Sodexo seit der Firmengründung im Jahre 1966 ein strategischer Partner für Unternehmen und Institutionen, für die herausragende Leistungen und Wohlbefinden an oberster Stelle stehen. Mit der gleichen Leidenschaft für Dienstleistung entwickeln, organisieren und realisieren 413.000 Sodexo Mitarbeiter in 80 Ländern ein unübertroffenes Spektrum an Servicelösungen vor Ort und an Motivationslösungen. Sodexo hat eine neue Form des Dienstleistungsgeschäfts geschaffen, das zur persönlichen Entfaltung seiner Mitarbeiter genauso beiträgt, wie zur nachhaltigen und sozialen Entwicklung der Gemeinden, Regionen und Länder, in denen Sodexo tätig ist.

Kennzahlen (Stand 31. August 2011) 
16 Milliarden Euro Konzernumsatz
391.000 Mitarbeiter 
33.400 Betriebe
50 Millionen Endkunden jeden Tag
Nr. 22 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder

Sodexo in Deutschland
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.200 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Servicelösungen vor Ort betreut Sodexo gemeinsam mit den Unternehmen Zehnacker, dem Full-Service-Anbieter im Gesundheitswesen und GA-tec, dem Spezialisten für technisches Gebäudemanagement Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen und Kinderbetreuungsstätten mit Servicelösungen für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen. Im Geschäftsbereich Motivationslösungen ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 600.000 Menschen.  

Kennzahlen (Stand 31. August 2011)
682 Mio. Euro Umsatz (Servicelösungen vor Ort) 
17.200 Mitarbeiter
600.000 Endkunden jeden Tag
9.000 Kunden (Motivationslösungen)  
871 Betriebe (Servicelösungen vor Ort)
30.000 Einlösestellen (Motivationslösungen)

Pressekontakt: 
Sodexo Services GmbH 
Stephan Dürholt 
Tel 06142 1625-112
Fax 06142 1625-274
E-Mail: stephan.duerholt@sodexo.com

Zurück zur Liste

On-Site Services News und Presse

Rufen Sie uns an, schreiben oder mailen uns – wir sind gern für Sie da.

Stephan Dürholt


Sodexo Services GmbH
Eisenstraße 9a
65428 Rüsselsheim 

Telefon: 06142 1625-112

E-Mail:  stephan.duerholt@sodexo.com