Sodexo und Le Village by CA schreiben Förderung für Start-ups mit Ideen für Services der Lebensqualität von morgen aus.

03 Mai 2016

Die ausgewählten Kandidaten werden in ein führendes Netzwerk für junge, innovative Unternehmen aufgenommen: Le Village by CA.

Sodexo und Le Village by CA schreiben Förderung für Start-ups mit Ideen für Services der Lebensqualität von morgen aus.

Paris, 3. Mai 2016 – Sodexo und das Netzwerk Le Village by CA rufen junge, innovative Start-ups aus dem Bereich der Services für mehr Lebensqualität dazu auf, sich um eine Förderung zu bewerben. Die ausgewählten Start-ups werden in das Kooperationsnetzwerk aufgenommen, das Geschäfte und Innovationen erleichtert. Hier können sie ihr Projekt in einer dynamischen Umgebung weiterentwickeln. Die Gründung der Unternehmen, die an Le Village by CA teilnehmen wollen, muss zwischen 6 und 36 Monate zurückliegen. Angesprochen sind Start-ups, die sich für das Inkubator-Netzwerk engagieren wollen.

Die Jungunternehmen können ihre Bewerbung ab sofort bis zum 6. Juni 2016 um Mitternacht online auf der Internetseite von Le Village by CA einreichen (http://www.levillagebyca.com/nous-rejoindre/). Am 23. Juni 2016 werden die ausgewählten Start-ups ihre Tätigkeit und ihre Gründe für die Bewerbung am Standort von Le Village by CA vor einer Jury präsentieren.
Bei Sodexo, dem Marktführer im Bereich Services für mehr Lebensqualität mit 50 Jahren Branchenerfahrung, ist man davon überzeugt, dass durch Erfahrungsaustausch, Innovation und öffentlich-private Partnerschaften neue, zukunftsträchtige Services für mehr Lebensqualität entstehen werden.

Mit dem Engagement für die ausgewählten Start-ups und für die jungen Akteure von Le Village by CA bekräftigt Sodexo eine auf Partnerschaften beruhende Innovationsstrategie. Mit diesem Ansatz konnte die Unternehmensgruppe bereits mobile, vernetzte Gesundheitslösungen für Patienten, deren Angehörige und Gesundheitsfachleute entwickeln. Auch die Zusammenarbeit mit Le Village by CA und die neue Bewerbungsrunde sind Teil dieser Strategie.

Le Village by CA wurde vom Crédit Agricole initiiert, der wichtigsten Bank für die Finanzierung der französischen Wirtschaft. Es handelt sich um ein Inkubationssystem für die Schaffung von Mehrwert, das innovative Start-ups aller Branchen begleitet. Besondere Schwerpunkte liegen auf Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie, Gesundheit und Senioren, Umwelt und Wohnen.
Innovationen werden nicht von einzelnen Akteuren erschaffen. Sie sind vielmehr das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen großen oder kleinen Unternehmen, die sich durch die Suche nach neuen Ideen inspirieren lassen und in der Lage sind, diese Ideen in Lösungen mit Mehrwert für ihre Kunden zu verwandeln.

Es war für Le Village by CA daher naheliegend, mit Sodexo zu kooperieren: Beide teilen die gleiche Überzeugung in Bezug auf offene Innovationen und die Finanzierung junger Start-ups im Bereich Lebensqualität und Verpflegungskonzepte. Seit Oktober 2014 ist Le Village by CA in Paris angesiedelt und gründet hauptsächlich in Frankreich neue Standorte. Für 2016 sind ungefähr zehn Neueröffnungen geplant. Langfristig soll das
Netzwerk rund 20 vernetzte Standorte in Frankreich und 25 im Ausland umfassen, zu denen die Jungunternehmen Zugang haben. Dort können sie sich weiterentwickeln und neue Geschäftsbeziehungen aufbauen.


Über Sodexo

Sodexo beschäftigt heute in der DIAICH-Region rund 16.700 Mitarbeiter, die mit ihrer Servicementalität täglich mehr als 430.000 Nutzer in rund 1.900 Betrieben begeistern, darunter Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Schulen, Kindergärten, Kliniken und Senioreneinrichtungen.

Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 420.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.

 

KENNZAHLEN (per 31. August 2015)

Sodexo weltweit
19,8 Mrd.
Euro Konzernumsatz 420.000 Mitarbeiter
Nr. 19 der größten Arbeitgeber weltweit 80 Länder
32.000 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
14 Mrd. Marktkapitalisierung
(per 12. November 2016)

Sodexo in Österreich
115 Mio.
Euro Umsatz (On-site Services*) 3.800 Mitarbeiter
400.000 Endkunden jeden Tag
4.000 Kunden (Benefits & Rewards)
1.200 Betriebe (On-site Services*)
19.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards) * inkl. managed Umsatz

Sodexo in Deutschland
599 Mio.
Euro Umsatz (On-site Services*) 12.500 Mitarbeiter (On-site Services*) 650.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden (Benefits & Rewards)
698 Betriebe (On-site Services)
100.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards) * inkl. managed Umsatz

Sodexo Schweiz
28,2 Mio.
Euro Umsatz
394 Mitarbeiter
9.200 Endkunden jeden Tag 28 Betriebe

Zurück zur Liste

On-site Services

Pressekontakt:

Jeannine Haberich

Leitung Unternehmenskommunikation D|A|CH

Eleonora Kaplan

Referentin Unternehmenskommunikation D|A|CH

Sodexo Services GmbH
Eisenstr. 9a
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 1625-265
E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com