Sodexo neues Mitglied der Initiative „Facility Management – Die Möglichmacher“

01 Februar 2017

Seit dem ersten Januar 2017 beteiligt sich Sodexo bei der Interessengemeinschaft führender Dienstleister der FM-Branche.

Sodexo neues Mitglied der Initiative „Facility Management – Die Möglichmacher“

„Facility Management – Die Möglichmacher“ lautet der Name einer GEFMA-Brancheninitiative, die Sodexo seit Anfang 2017 als neues Mitglied begrüßen darf. Hinter dem Arbeitskreis stehen zwölf der führenden FM-Dienstleister in Deutschland, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Ein Bewusstsein für Facility Management in der Öffentlichkeit schaffen und Nachwuchskräfte und Fachpersonal für Jobs in der Branche zu begeistern. Auf der INservFM 2017 wird sich Sodexo erstmals mit einem Stand in der Allee der Möglichmacher einreihen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und hoffen, dass wir gemeinsam mit den Möglichmachern das Thema Facility Management publik machen können.


Über Sodexo

Sodexo On-site Services beschäftigt heute in der DIAICH-Region rund 16.100 Mitarbeiter, die mit ihrer Servicementalität täglich knapp 435.000 Nutzer in über 2.000 Betrieben begeistern, darunter Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Schulen, Kindergärten, Kliniken und Senioreneinrichtungen.

Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 425.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden. Sodexo ist in den Indizes CAC 40 und DJSI enthalten.

KENNZAHLEN (per 31. August 2016)

Sodexo weltweit
20,2 Mrd.
Euro Konzernumsatz
425.000 Mitarbeiter
Nr. 19 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
32.000 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
15,2 Mrd. Marktkapitalisierung
(per 16. November 2016)

Sodexo in Deutschland
630 Mio.
Euro Umsatz (On-site Services*)
12.300 Mitarbeiter (On-site Services*)
700.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden (Benefits & Rewards)
689 Betriebe (On-site Services)
100.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)
* inkl. managed Umsatz

Sodexo in Österreich
112 Mio.
Euro Umsatz (On-site Services*)
3.400 Mitarbeiter
410.000 Endkunden jeden Tag
4.000 Kunden (Benefits & Rewards)
1.300 Betriebe (On-site Services*)
19.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards) * inkl. managed Umsatz

Sodexo Schweiz
29 Mio.
Euro Umsatz
380 Mitarbeiter
9.700 Endkunden jeden Tag
28 Betriebe 

Zurück zur Liste

On-site Services

Pressekontakt:

Jeannine Haberich

Leitung Unternehmenskommunikation D|A|CH

Eleonora Kaplan

Referentin Unternehmenskommunikation D|A|CH

Sodexo Services GmbH
Eisenstr. 9a
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 1625-265
E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com