Sodexo bringt Familien auf den Geschmack

17 Juli 2013

Auf der 3. Hausmesse für Schul- und Kitaverpflegung in Berlin zeigte Sodexo zukunftsfähige Konzepte für gesundes Schul- und Kitaessen

Sodexo bringt Familien auf den Geschmack

Berlin, 17. Juli 2013 -  Sodexo, führender Experte für Services der Lebensqualität, bot im Juni Familien, Schulen und Kindertageseinrichtungen die Gelegenheit, sich umfassend auf der 3. Sodexo Hausmesse in Berlin zum Thema Verpflegung für Kinder und Schüler zu informieren. Kita- und Schulverpflegung ist ein viel diskutiertes Thema in Politik und Gesellschaft. Die Qualität der Mahlzeiten steht immer wieder auf dem Prüfstand und Eltern möchten gerne wissen, was ihre Kinder essen und woher die Lebensmittel in der Schulkantine kommen. Aus diesem Grund ermöglichte Sodexo den Messebesuchern einen Blick hinter die Kulissen eines Frischelagers für Obst und Gemüse und gab Auskunft über Herkunft, Qualität und Sicherheit der Lebensmittel. Zusätzlich informierte das Unternehmen darüber, was alles zu einer gesunden Mahlzeit gehört und stellte Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung sowie neue Konzepte für gesundes Schul- und Kitaessen vor.
 
„Um Kindern und Jugendlichen einen gesunden Lebensstil zu vermitteln, ist es sehr wichtig, auch Eltern, Lehrer und Erzieher mit einzubeziehen“, so Dieter Gitzen, Direktor Schulen und Universitäten. „Die Hausmesse bietet allen Beteiligten die Gelegenheit, sich umfassend zu informieren, neue Ideen mitzunehmen und sich mit uns zum Thema Verpflegung und Ernährungsbildung auszutauschen.“
Neben den vielen Informationsständen auf der Hausmesse kam aber auch der Spaß nicht zu kurz. Ernährungsquiz, Gemüseschnippeln, Seilhüpfen und der Hase Paule mit dem Figurentheaterstück „Paule kommt auf den Geschmack“ brachten den kleinen Besuchern auf spielerische Weise den Zusammenhang zwischen Ernährung und Bewegung näher. Und beim Cook & Chill Programm von Sodexo konnten sich die Teilnehmer selber von der Qualität des Essens überzeugen. 
 
Beitrag zu einer gesunden Ernährung
Übergewicht und krankhafte Fettleibigkeit (Adipositas) bei Kindern sind in Deutschland weit verbreitet. Rund 15 Prozent der unter 18-jährigen sind übergewichtig, ein Drittel davon sogar adipös. Die häufigsten Ursachen sind unausgewogene Ernährung und mangelnde Bewegung. Vor diesem Hintergrund setzt sich Sodexo mit der Initiative „Better Tomorrow Plan“ unter anderem für die Verbesserung der Gesundheit von Verbrauchern, Kunden und Mitarbeitern ein. Insbesondere der Kampf gegen Übergewicht ist international als wichtiges Unternehmensziel definiert. Im Rahmen dessen kämpft Sodexo für eine gesunde Lebensweise bei Kindern und unterstützt Kunden mit besonderen Angeboten für Heranwachsende.


 

Über Sodexo   
 

Sodexo in Deutschland
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.100 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich On-Site Services betreut Sodexo Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen und Kinderbetreuungsstätten mit Services für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen. Im Geschäftsbereich Benefits and Rewards Services ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 600.000 Menschen, davon 200.000 Kinder und Jugendliche in 2.000 öffentlichen und privaten Schulen und Kindertagesstätten. Seit 1991 betreibt Sodexo nun über 60 regionale und lokale, auf KiTa- und Schulessen spezialisierte Küchenstandorte deutschlandweit. Darüber hinaus engagiert sich Sodexo im Rahmen ihrer Well-Being-Philosophie für die Förderung gesunder Lebensweise bei Kindern und Jugendlichen. 
 
Sodexo weltweit
Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services and Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 420.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden. 
  
 
Kennzahlen (per 31. August 2012)

Sodexo weltweit 
 
18,2 Mrd. Euro Konzernumsatz
420.000 Mitarbeiter
Nr. 20 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
34.300 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
10,5 Mrd. Euro Marktkapitalisierung
(per 9. Juli 2013)
 
 


Sodexo in Deutschland 
 
701 Mio. Euro Umsatz (Servicelösungen vor Ort)
17.100
Mitarbeiter
600.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden (Benefits and Rewards)
795 Betriebe (Servicelösungen vor Ort)
30.000 Einlösestellen (Benefits and Rewards)


Pressekontakt
Sodexo Services GmbH
Stephan Dürholt
Tel. 06142 1625-265
E-Mail: stephan.duerholt@sodexo.com

Zurück zur Liste

On-Site Services News und Presse

Rufen Sie uns an, schreiben oder mailen uns – wir sind gern für Sie da.

Stephan Dürholt


Sodexo Services GmbH
Eisenstraße 9a
65428 Rüsselsheim 

Telefon: 06142 1625-112

E-Mail:  stephan.duerholt@sodexo.com