Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte setzt auf Sodexo Bildungskarte

27 November 2012

Modernes Online-System ersetzt Papierverfahren

Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte setzt auf Sodexo Bildungskarte

Neubrandenburg, 27. November 2012. Der Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte wird ab dem kommenden Jahr die elektronische Bildungskarte von Sodexo einsetzen, um Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Leistungen aus dem Bildungspaket der Bundesregierung noch einfacher zu ermöglichen.

Größter Landkreis in Deutschland setzt auf modernes Online-Verfahren
Die Mecklenburgische-Seenplatte ist mit Abstand der größte Landkreis in Deutschland und zugleich die erste Kommune in Mecklenburg-Vorpommern, die sich für die innovative Lösung eines onlinebasierten Dokumentations- und Abrechnungsprogramms zur effizienten Umsetzung des Bildungspakets entschieden hat. „Die neue Lösung erleichtert anspruchsberechtigten Kindern und Jugendlichen die Nutzung von Bildungs- und Teilhabeleistungen. Und auch die Anbieter von Leistungen, beispielsweise Sportvereine, Essenanbieter oder Lernförderer können sich freuen: Mit dem neuen Verfahren wird die Abrechnung zukünftig noch schneller und unbürokratischer“, sagt Dr. Christiane David, Leiterin des Sozialamts des Landkreises.

Bildungskarte minimiert Verwaltungsaufwand
Die elektronische Bildungskarte von Sodexo ist bundesweit das einzige Online-System, das aktuell von verschiedenen Leistungsträgern zur Abwicklung des Bildungs- und Teilhabepaketes genutzt wird. Landkreise, kreisfreie Städte und Optionskommunen in drei Bundesländern arbeiten bereits mit dem System. Weitere Kunden befinden sich derzeit in der Einführungsphase. Mit dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte wird die Sodexo Bildungs Karte zum Jahreswechsel in mehr als 400 Städten und Gemeinden in 4 Bundesländern aktiv im Einsatz sein.

Weitere Informationen zum Bildungspaket und Sodexo finden sich unter http://www.sodexo-motivation.de [SX271112SXweb]


Über Sodexo 

Sodexo in Deutschland
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.100 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Motivationslösungen ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 600.000 Menschen.

Sodexo weltweit
Kennzahlen (Stand 31. August 2012)
18,2 Milliarden Euro Konzernumsatz
420.000 Mitarbeiter
Nr. 20 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
34.300 Betriebe
75 Millionen Endkunden jeden Tag

Sodexo in Deutschland
682 Mio. Euro Umsatz (Servicelösungen vor Ort)
17.100 Mitarbeiter
600.000 Endkunden jeden Tag
9.000 Kunden ( Motivationslösungen)
871 Betriebe (Servicelösungen vor Ort)
30.000 Einlösestellen (Motivationslösungen)

Pressekontakt
Sodexo Motivationslösungen
George Wyrwoll
Rüsselsheimer Str. 22
60326 Frankfurt am Main
Tel. 069 / 73996-6211
E-Mail: george.wyrwoll@sodexo.com

Zurück zur Liste

Benefits and Rewards Services

Pressekontakt:

George Wyrwoll

Corporate Relations Manager

Sodexo Pass GmbH
Rüsselsheimer Str. 22 
60326 Frankfurt am Main 

Telefon: 069 73996 6211
E-Mail:  george.wyrwoll@sodexo.com