Happy Birthday Shakespeare – 450 Jahre

31 März 2014

„Viel Lärm ums Nichts“ oder „Ende gut, alles gut“ – das und nicht das berühmte „Sein oder Nichtsein“ war unter anderem die Frage bei der Sodexo-Aktion „Happy Birthday Shakespeare – 450 Jahre“.

Happy Birthday Shakespeare – 450 Jahre

Rüsselsheim, 31. März 2014 – Die Sodexo-Aktion „Happy Birthday Shakespeare – 450 Jahre“ ist eine Hommage an den Dichter, Lyriker und Schriftsteller Shakespeare. An einen Mann, der keine Universität besucht hatte und dennoch rund 190 weltliterarische Stücke geschrieben hat, die den Zeitgeist seit 450 Jahren überdauern. Das feiert Sodexo mit der aktuellen Aktion „Happy Birthday Shakespeare – 450 Jahre“ sowohl in seinen Betriebsrestaurants als auch in seinen Einrichtungen im Segment Gesundheit und Senioren und an Schulen.

ShakespeareSUIm Segment Schulen & Universitäten
Vom 25. bis zum 28. März 2014 hieß es an rund 300 Oberschulen „Happy Birthday Shakespeare – 450 Jahre“. Und zwar mit Gerichten, die so spannend sind wie Shakespeares Werke, die tiefe Einblicke in das menschliche Wollen, in das humane Handeln und das literarische Bangen gestatten. Und eins ist ganz sicher: Bei Sodexo ist, um es mit Shakespeares Worten zu sagen, rein gar nichts „Faul im Staate Dänemark“.
Bei der Aktion gibt es auch etwas zu gewinnen. Als Hauptpreis winkt eine Theateraufführung des Stücks "Romeo & Julia" für eine ganze Schule, durchgeführt von Bernd Lafrenz, Theater König Alfons, Freiburg. Außerdem werden noch 25 eBook-Gutscheine verlost. Weitere Infos zu Sodexos Schulaktion sind im Internet unter www.essen-bei-sodexo.de hinterlegt.

ShakespeareGSIm Segment Gesundheit & Senioren
Sodexo kocht im April in Krankenhäusern, Pflege- und Senioreneinrichtungen literarisch. Genauer: mit kreativer Unterstützung und Inspiration von William Shakespeare, dem wohl bekanntesten und berühmtesten Schriftsteller aller Zeiten. Auf den Tisch kommen ausgewählte Kreationen wie „Mac Beth“ und „König Heinrichs Rittermahl“.

Im Zentrum der vielfältigen Sodexo-Aktion steht neben den Gerichten ein Unterhaltungs- und Aktivierungspaket. Es macht Inhalte aus Shakespeares Stücken, zum Beispiel den ersten Akt von „Romeo und Julia“ in einer ganz besonderen Version, für die Bewohnerinnen und Bewohner der teilnehmenden Einrichtungen hautnah erlebbar.

 „Wichtig ist, dass wir unseren Kunden exzellentes Essen anbieten. Aber im Bereich Gesundheit & Senioren freuen wir uns besonders, den Einrichtungen auch Materialien bereitstellen zu können, die Impulse für Beschäftigung und ein gutes soziales Miteinander geben“, sagt Pablo Eléspuru, Marketing Offer Development Manager für Sodexo in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der Flyer für die aktuelle Shakespeare-Aktion beinhaltet eine Übersicht über Shakespeares Lebenslauf, aber auch über seine wichtigsten Werke. Dazu einige ausgewählte Rätsel, Singspiele und Reim-Interpretationen, bei denen die Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtungen unter anderem Ordnung in die durcheinander geratenen Werke Shakespeares bringen müssen.

ShakespeareWIIm Segment Wirtschaft & Industrie 
In den Betriebsrestaurants in Deutschland, Österreich und der Schweiz beschäftigt sich die Aktion im April mit dem Leben des Dichters, aus dessen Feder so berühmte Klassiker wie „Hamlet“, „Othello“ oder „Macbeth“ stammen. Die Aktion geht auf seine verschiedenen Stationen zwischen Stratford und London ein und geht der Frage nach: Kann es sein, dass ein Mann ohne Universitätsabschluss allein diese Meisterliteratur geschaffen haben kann? Gleichzeitig informiert Sodexo seine Gäste über moderne Verfilmungen der Shakespeare-Literatur. Nicht fehlen dürfen dramatisch-romantische Gerichte wie „Viel Lärm um nichts – Falscher Hase unter der Zwiebelkruste mit Lauch-Kartoffelpüree“, “Sommernachtstraum – Spaghetti mit Mango, Blüten, Garnelen und Olivenöl“, und „Ente gut, alles gut – Ente an Orangensauce mit Romanesco und Kartoffel-Kürbiskuchen“. Und natürlich ein Gewinnspiel, bei dem es Bücher- und DVD-Boxen von Shakespeares Werken zu gewinnen gibt. Vertiefende Shakespeare-Informationen zu der Aktion in den Betriebsrestaurants gibt es auf www.sodexo-in-aktion.com.


 

Über Sodexo

Sodexo in Deutschland 
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.210 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich On-Site Services betreut Sodexo Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen und Kinderbetreuungsstätten mit Services für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen. Im Geschäftsbereich Benefits and Rewards Services ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 650.000 Menschen, davon 200.000 Kinder und Jugendliche in 2.000 öffentlichen und privaten Schulen und Kindertagesstätten. Seit 1991 betreibt Sodexo nun über 60 regionale und lokale, auf KiTa- und Schulessen spezialisierte Küchenstandorte deutschlandweit. Darüber hinaus engagiert sich Sodexo im Rahmen ihrer Well-Being-Philosophie für die Förderung gesunder Lebensweise bei Kindern und Jugendlichen.

Sodexo weltweit
Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 428.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.

Kennzahlen (per 31. August 2013)

Sodexo weltweit 
 
18,4 Mrd. Euro Konzernumsatz
428.000 Mitarbeiter
Nr. 18 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
33.300 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
11,4 Mrd. Euro Marktkapitalisierung
(per 13. November2013) 
  
Sodexo in Deutschland  
  
670 Mio. Euro Umsatz (On-site Services)
17.210
Mitarbeiter
650.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden (Benefits & Rewards)
787 Betriebe (On-site Services)
35.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)


Pressekontakt
Sodexo Services GmbH
Ulrike Zädow
Tel. 06142 1625-265
E-Mail: ulrike.zaedow@sodexo.com 


 

 

Zurück zur Liste

On-site Services

Pressekontakt:

Jeannine Haberich

Leitung Unternehmenskommunikation D|A|CH

Eleonora Kaplan

Referentin Unternehmenskommunikation D|A|CH

Sodexo Services GmbH
Eisenstr. 9a
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 1625-265
E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com