Dieter Gitzen wird neuer CEO DIAICH für die Sodexo Segmente Healthcare & Seniors sowie Education

05 Juli 2016

Ab dem 1. Juli 2016 übernimmt Dieter Gitzen die Position des CEO Healthcare & Seniors und die des CEO Education bei Sodexo.

Dieter Gitzen wird neuer CEO DIAICH für die Sodexo Segmente Healthcare & Seniors sowie Education

Rüsselsheim / Wien / Zürich, 05. Juli 2016 – Ab dem 1. Juli 2016 übernimmt Dieter Gitzen die Position des CEO Healthcare & Seniors und die des CEO Education bei Sodexo, dem führenden Unternehmen für Quality of Life Services. Er verantwortet in dieser Rolle zukünftig beide Segmente in der DIAICH-Region.

Dieter Gitzen startete seine berufliche Karriere bei Sodexo bereits 1998 in Deutschland als Gebietsleiter Wirtschaft & Industrie im Raum Berlin/Brandenburg. Er durchlief innerhalb des Konzerns verschiedene Führungspositionen und begleitete als Geschäftsführer das Integrationsmanagement verschiedener Akquisitionen, darunter Kanne Catering sowie der Zehnacker Gruppe. Ab 2010 war er als Geschäftsleiter für die Region West verantwortlich, bevor er anschließend die Position des Direktor Client Relation Management übernahm.

Seit Mai 2013 leitete Dieter Gitzen bundesweit das Segment Schulen & Universitäten. Seit Juni 2015 führte er zudem das Segment Gesundheit & Senioren. In seiner neuen Position als CEO Healthcare & Seniors DIAICH sowie CEO Education D|A|CH verantwortet er in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Operative wie auch die Entwicklung und den Verkauf diese Segmente.

„Dieter Gitzen ist ein erfahrener Kollege mit ausgezeichneten Führungserfahrungen. Durch sein  branchenübergreifendes Know-how gepaart mit der langjährigen Erfahrungen im Unternehmen ist er ein ausgewiesener Experte für unsere Services zur Verbesserung der Lebensqualität. Wir freuen uns sehr, die beiden Segmente in der DIAICH-Region unter Dieter Gitzen zu vereinen, “ betont Adrienne Axler, CEO Sodexo Deutschland.

Die neue Ausrichtung des Unternehmens auf die DIAICH-Region ist für Sodexo ein weiterer wichtiger Schritt, um die Synergien länderübergreifend zu identifizieren und nachhaltige Wachstumschancen zu nutzen.

Über Sodexo

Sodexo beschäftigt heute in der DIAICH-Region rund 16.700 Mitarbeiter, die mit ihrer Servicementalität täglich mehr als 430.000 Nutzer in rund 1.900 Betrieben begeistern, darunter Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Schulen, Kindergärten, Kliniken und Senioreneinrichtungen.

Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 420.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.

 

KENNZAHLEN (per 31. August 2015)

Sodexo weltweit
19,8 Mrd.
Euro Konzernumsatz 420.000 Mitarbeiter
Nr. 19 der größten Arbeitgeber weltweit 80 Länder
32.000 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
14 Mrd. Marktkapitalisierung
(per 12. November 2016)

Sodexo in Deutschland
599 Mio.
Euro Umsatz (On-site Services*)
12.500 Mitarbeiter (On-site Services*)
650.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden (Benefits & Rewards)
698 Betriebe (On-site Services)
100.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards) * inkl. managed Umsatz

Sodexo in Österreich
115 Mio.
Euro Umsatz (On-site Services*) 3.800 Mitarbeiter
400.000 Endkunden jeden Tag
4.000 Kunden (Benefits & Rewards)
1.200 Betriebe (On-site Services*)
19.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards) * inkl. managed Umsatz

Sodexo Schweiz
28,2 Mio.
Euro Umsatz
394 Mitarbeiter
9.200 Endkunden jeden Tag
28 Betriebe

 

PRESSEKONTAKT

Sodexo Deutschland

Jeannine Haberich

+49 6142 1625-265

                                                                          

Zurück zur Liste

On-site Services

Pressekontakt:

Jeannine Haberich

Leitung Unternehmenskommunikation D|A|CH

Eleonora Kaplan

Referentin Unternehmenskommunikation D|A|CH

Sodexo Services GmbH
Eisenstr. 9a
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 1625-265
E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com