Auf den Spuren von Jakobus

31 August 2011

815 Kilometer wandern durch Nordspanien – der Jakobsweg, auch Camino Frances genannt, steht im Mittelpunkt der aktuellen Sodexo-Aktion „Auf den Spuren von Jakobus“.

Auf den Spuren von Jakobus

Rüsselsheim, 31. August 2011 – Wer an Spanien denkt, denkt meist an Tapas, Tarragona und Torremolinos. Ein ganz anderes Gesicht zeigt Spanien im Norden. Es ist grün – und voller Wanderer statt Sonnenanbeter. Mit der aktuellen Aktion „Auf den Spuren von Jacobus“ nimmt Sodexo seine Restaurantgäste in Tagebuchform mit auf eine Pilgerreise durch die spanischen Regionen Navarra, La Rioja, Kastilien und Leon und Galizien. Das sind rund 815 Kilometer über Stock und Stein. Im Gepäck sind leckere Gerichte wie „Lammkeule mit Couscous und Kürbis-Mischgemüse“, „Kantabrischer Schmortopf“ oder „Gazpacho aus Möhren mit Ingwer“. Auf dem Jakobsweg gibt es viele internationale Begegnungen, persönliche Überlegungen, weit reichende Erkenntnisse und die Einsicht: Gut gepackt, ist immer schon halb gewonnen. Deshalb gibt Sodexo seinen Gästen wertvolle Packtipps, sagt, an was der Wanderer unbedingt denken muss, vermittelt aber auch Hintergrundwissen zu den kulinarischen Besonderheiten und den Sehenswürdigkeiten der nordspanischen Regionen. Highlight der Aktion: Unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels verlost Sodexo drei attraktive Einkaufsgutscheine eines renommierten Outdoorherstellers im Gesamtwert von 300 Euro.

Begleitet wird die Aktion „Auf den Spuren von Jakobus“ von einem interessanten Aktionsflyer. Komplettiert wird sie von hochwertigen, informativen Werbematerialien wie Banner und Plakaten.


Sodexo in Deutschland
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.400 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Servicelösungen vor Ort betreut Sodexo gemeinsam mit den Unternehmen Zehnacker, dem Full-Service-Anbieter im Gesundheitswesen und GA-tec, dem Spezialisten für technisches Gebäudemanagement Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen und Kinderbetreuungsstätten mit Servicelösungen für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen.

Im Geschäftsbereich Motivationslösungen ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 550.000 Menschen.

Sodexo, weltweit führend bei Lösungen für die Lebensqualität im Alltag
Lebensqualität spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Einzelnen und dem Erfolg eines Unternehmens. Deshalb ist Sodexo seit der Firmengründung im Jahre 1966 ein strategischer Partner für Unternehmen und Institutionen, für die herausragende Leistungen und Wohlbefinden an oberster Stelle stehen. Mit der gleichen Leidenschaft für Dienstleistung entwickeln, organisieren und realisieren 380.000 Sodexo Mitarbeiter in 80 Ländern ein unübertroffenes Spektrum an Servicelösungen vor Ort und an Motivationslösungen. Sodexo hat eine neue Form des Dienstleistungsgeschäfts geschaffen, das zur persönlichen Entfaltung seiner Mitarbeiter genauso beiträgt, wie zur nachhaltigen und sozialen Entwicklung der Gemeinden, Regionen und Länder, in denen Sodexo tätig ist. 

Sodexo weltweit
Kennzahlen (Stand 31. August 2010)
15.3 Milliarden Euro Konzernumsatz
380.000 Mitarbeiter
34.000 Betriebe
50 Millionen Endkunden jeden Tag
Nr. 21 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder

Sodexo in Deutschland
Kennzahlen (Stand 31. August 2010)
630 Mio. Euro Umsatz (Servicelösungen vor Ort) 
17.400 Mitarbeiter
550.000 Endkunden jeden Tag
9.000 Kunden (Motivationslösungen) 
1.038 Betriebe (Servicelösungen vor Ort)
30.000 Einlösestellen (Motivationslösungen)   
 
Pressekontakt: 
Sodexo Services GmbH 
Stephan Dürholt 
Tel. 0 61 42 / 1625-112
Fax 0 61 42 / 1625-274
E-Mail: stephan.duerholt@sodexo.com

Zurück zur Liste

Benefits and Rewards Services

Pressekontakt:

George Wyrwoll

Corporate Relations Manager

Sodexo Pass GmbH
Rüsselsheimer Str. 22 
60326 Frankfurt am Main 

Telefon: 069 73996 6211
E-Mail:  george.wyrwoll@sodexo.com