Am 6. Juni 11.00 Uhr war es soweit: In der Sportschule Potsdam „Friedrich Ludwig Jahn“ öffnet nach Umbau eine moderne Cafeteria mit Café-Lounge und rundet das Konzept der sportlergerechten Vollverpflegung an der Eliteschule des Sports perfekt ab.

06 Juni 2011

Am 6. Juni 11.00 Uhr war es soweit: In der Sportschule Potsdam „Friedrich Ludwig Jahn“ öffnet nach Umbau eine moderne Cafeteria mit Café-Lounge und rundet das Konzept der sportlergerechten Vollverpflegung an der Eliteschule des Sports perfekt ab.

Am 6. Juni 11.00 Uhr war es soweit: In der Sportschule Potsdam „Friedrich Ludwig Jahn“ öffnet nach Umbau eine moderne Cafeteria mit Café-Lounge und rundet das Konzept der sportlergerechten Vollverpflegung an der Eliteschule des Sports perfekt ab.

Rüsselsheim, 06. Juni 2011 – Die richtige Ernährung ist eine wichtige Säule sportlichen Erfolgs. Die jungen Sportler der Sportschule Potsdam wollen sich ausgewogen und  entsprechend ihrer Sportart so ernähren, dass sie konzentrations- und leistungsfähig sind. Im Training ebenso wie im Wettkampf und nicht zuletzt in der Schule. Und das natürlich mit Genuss und in einem modernen Umfeld.

Genuss und Vielfalt für zwischendurch
Das können sie jetzt noch viel besser. Denn nach Fertigstellung des Mensaumbaus eröffnet Sodexo – langjähriger Verpflegungspartner der Sportschule Potsdam und weiterer Eliteschulen des Sports – eine moderne Cafeteria im frisch sanierten Gebäudeteil. Das neue Konzept mit leckeren Kaffeespezialitäten, erfrischenden Getränken und einer vielseitigen Zwischenverpflegung ist Bestandteil der sportlergerechten und sportartenspezifischen Vollverpflegung am Olympiastützpunkt. In der zeitgemäßen Wohlfühlatmosphäre gibt es von 8.30 Uhr bis 20.00 Uhr den notwendigen Energiekick für zwischendurch und Fitness für die nächste Trainingsrunde.

Auftanken in der Café-Lounge
Das besondere Highlight ist die neue, speziell für die Sportschule Potsdam konzipierte und  individuell gestaltete Café-Lounge – ein trendiger und zugleich gemütlicher Treffpunkt zur Kommunikation und Entspannung für Nachwuchssportler, Trainer und Mitarbeiter. Die Café-Lounge – in Rot-Braun-Tönen gehalten und mit bequemen Sitzmöbeln ausgestattet – bietet auch durch die raffinierte Wandgestaltung mit den Skylines von Potsdam sowie der Olympiastädte Athen, Peking und Rio de Janeiro ein ganz individuelles, zum Olympiastützpunkt passendes Flair.

Erfolgreiche Partnerschaft
Bereits seit 31.7.2002 arbeiten Sodexo und die Sportschule Potsdam zusammen. „Alles begann mit einer provisorischen Essenausgabe im Klassenraum, in dem das heiß angelieferte Essen verteilt werden musste“, erinnert sich Heiko Höfer, Fachbereichsleiter Catering bei Sodexo. „Aber seitdem wurde viel getan.“ Ein großer Step war der Küchenumbau zur Vollküche, um das Ziel der Sportschule, die Essen entsprechend den individuellen Bedürfnissen und auf hohem Niveau frisch vor Ort zuzubereiten, zu erreichen. Sodexo brachte sich intensiv bei der Küchenplanung und Umsetzung ein. So entstand im Jahre 2009 eine moderne, offene Vollküche mit Free-Flow-Ausgabe und kleiner Cafeteria. Fehlte nur noch die Mensa zum Wohlfühlen. Die Sportschule begann den Umbau im Jahre 2010. Sodexo entwickelte im Rahmen dieses Projektes das neue Cafeteria-Konzept mit Café-Lounge. Rund 60 T€ wurden in Umbau, Equipment, Küchentechnik und die Ausstattung der Café-Lounge investiert. Alexander Schletter, Geschäftsleiter der Region Nord-Ost von Sodexo: „In intensiven Gesprächen haben wir die Zielsetzungen der Sportschule aufgegriffen und gemeinsam neue Lösungsansätze entwickelt. Mit der Implementierung der neuen Cafeteria wollen wir einen weiteren Beitrag dazu leisten, die Sportschule bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen.“ Matthias Groß, Betriebsleiter vor Ort ergänzt: „Jetzt freuen wir uns auf unsere Gäste.“

Sodexo in Deutschland
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.400 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Servicelösungen vor Ort betreut Sodexo gemeinsam mit den Unternehmen Zehnacker, dem Full-Service-Anbieter im Gesundheitswesen und GA-tec, dem Spezialisten für technisches Gebäudemanagement Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen und Kinderbetreuungsstätten mit Servicelösungen für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen. Im Geschäftsbereich Motivationslösungen ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 550.000 Menschen.

Sodexo, weltweit führend bei Lösungen für die Lebensqualität im Alltag
Lebensqualität spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Einzelnen und dem Erfolg eines Unternehmens. Deshalb ist Sodexo seit der Firmengründung im Jahre 1966 ein strategischer Partner für Unternehmen und Institutionen, für die herausragende Leistungen und Wohlbefinden an oberster Stelle stehen. Mit der gleichen Leidenschaft für Dienstleistung entwickeln, organisieren und realisieren 380.000 Sodexo Mitarbeiter in 80 Ländern ein unübertroffenes Spektrum an Servicelösungen vor Ort und an Motivationslösungen. Sodexo hat eine neue Form des Dienstleistungsgeschäfts geschaffen, das zur persönlichen Entfaltung seiner Mitarbeiter genauso beiträgt, wie zur nachhaltigen und sozialen Entwicklung der Gemeinden, Regionen und Länder, in denen Sodexo tätig ist. 

Sodexo weltweit
Kennzahlen (Stand 31. August 2010)
15.3 Milliarden Euro Konzernumsatz
380.000 Mitarbeiter
34.000 Betriebe
50 Millionen Endkunden jeden Tag
Nr. 21 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder

Sodexo in Deutschland
Kennzahlen (Stand 31. August 2010)
630 Mio. Euro Umsatz (Servicelösungen vor Ort) 
17.400 Mitarbeiter
550.000 Endkunden jeden Tag
9.000 Kunden (Motivationslösungen) 
1.038 Betriebe (Servicelösungen vor Ort)
30.000 Einlösestellen (Motivationslösungen)   
 
Pressekontakt: 
Sodexo Services GmbH 
Stephan Dürholt 
Tel. 0 61 42 / 1625-112
Fax 0 61 42 / 1625-274
E-Mail: stephan.duerholt@sodexo.com

Zurück zur Liste

On-Site Services News und Presse

Rufen Sie uns an, schreiben oder mailen uns – wir sind gern für Sie da.

Stephan Dürholt


Sodexo Services GmbH
Eisenstraße 9a
65428 Rüsselsheim 

Telefon: 06142 1625-112

E-Mail:  stephan.duerholt@sodexo.com