Alpentour durchs Dreiländereck

03 September 2013

Warum in die Ferne schweifen, wenn der Bodensee doch so nah ist. Die aktuelle Aktion »Alpentour durchs Dreiländereck« weckt Lust auf Sport, Spaß und Bewegung. Und zwar in einer der interessantesten Urlaubsregionen im Ländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Alpentour durchs Dreiländereck

Rüsselsheim. 03. September 2013 – Es muss nicht immer Brasilien, Bali oder Bahrain sein. Manchmal liegt die ideale Destination für einen perfekten Urlaub auch direkt vor der Tür: zum Beispiel am Bodensee. Mit der aktuellen September-Aktion »Alpentour durchs Dreiländereck« entführt Sodexo seine Restaurant-Gäste in die Grenzregion von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Gepäck: unglaublich leckere Spezialitäten aus diesem Dreiländereck wie „Käsespätzle mit Zwiebelschmelze“, „Kartoffelpuffer mit Sauerkraut-Käsekruste“ und „Hirschgulasch mit Serviettenknödel und Birnen-Apfel-Chutney“. Aber auch jede Menge interessante Informationen zwischen Berg und Tal.

Die Aktion »Alpentour durchs Dreiländereck« zeigt auf, dass die Region zwischen Bodman, Bregenz und Kreuzlingen mehr ist als nur eine Zwischenstation auf dem Weg nach Süden. Der Landstrich ist geprägt von flachen Uferabschnitten und hohen Bergen. Das ist eine ideale Voraussetzung für jede Menge Sport und Bewegung. Dazu zählen Wandern, Mountainbiken und Wassersportarten wie Rudern. Sodexo gibt seinen Gästen während der Aktion einen Überblick über diverse Sportarten, klärt über die Unterschiede zwischen Wandern und Walken auf und sensibilisiert seine Restaurantgäste für einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt – egal bei welcher Sportart. Dazu geht das Unternehmen auf sprachliche und durchaus auch kulturelle Unterschiede ein.


Die September-Aktion »Alpentour durchs Dreiländereck« wird begleitet von Plakaten und weiterführenden Informationen auf der Webseite http://www.sodexo-in-aktion.com.


Über Sodexo


Sodexo in Deutschland

Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.100 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Servicelösungen vor Ort betreut Sodexo Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen und Kinderbetreuungsstätten mit Servicelösungen für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen. Im Geschäftsbereich Motivationslösungen ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 600.000 Menschen, davon 200.000 Kinder und Jugendliche in Schulen und Kindertagesstätten.


Sodexo weltweit
Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielen. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Das Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 420.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.

 

Kennzahlen (per 31. August 2012)

Sodexo weltweit 
 
18,2 Mrd. Euro Konzernumsatz
420.000 Mitarbeiter
Nr. 20 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
34.300 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
10,5 Mrd. Euro Marktkapitalisierung
(per 9. Juli 2013)
 
 


Sodexo in Deutschland 
 
701 Mio. Euro Umsatz (Servicelösungen vor Ort)
17.100
Mitarbeiter
600.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden (Benefits and Rewards)
795 Betriebe (Servicelösungen vor Ort)
30.000 Einlösestellen (Benefits and Rewards)


Pressekontakt
Sodexo Services GmbH
Stephan Dürholt
Tel. 06142 1625-265
E-Mail: stephan.duerholt@sodexo.com

Zurück zur Liste

On-Site Services News und Presse

Rufen Sie uns an, schreiben oder mailen uns – wir sind gern für Sie da.

Stephan Dürholt


Sodexo Services GmbH
Eisenstraße 9a
65428 Rüsselsheim 

Telefon: 06142 1625-112

E-Mail:  stephan.duerholt@sodexo.com