Aktuelle Trendstudie untermauert Sodexos ganzheitlichen Ansatz im Facility Management

06 Juli 2014

Studie von Luenendonk belegt, dass Kundenbegeisterung zu langfristiger Kundenbindung führt.

Aktuelle Trendstudie untermauert Sodexos ganzheitlichen Ansatz im Facility Management

Rüsselsheim, 07. Juli 2014 - Sodexo, führender Experte für Services der Lebensqualität, ist Unterstützer einer Ende Juli erscheinenden Studie des Marktforschungsunternehmen Lünendonk zum Thema „Kundenbegeisterung: Service Excellence im Markt der Facility Services“. Rund 50 FM-Verantwortliche unterschiedlichster Branchen wurden befragt, um ein umfassendes Meinungsbild zur Kundenbegeisterung zu erstellen.

Die Ergebnisse der Studie decken sich auch mit den Erfahrungen von Sodexo aus dem täglichen, engen Umgang mit den Kunden. Die Erfüllung der vertraglich vereinbarten Leistungen reicht nicht, um Kunden langfristig zu binden und sich vom Wettbewerb zu differenzieren. Vielmehr müssen FM-Anbieter ihre Kunden mit exzellenten Dienstleistungen sowie Überraschungsleistungen, proaktiven Optimierungsimpulsen und freundlichen, herzlichen Mitarbeitern begeistern. Dann sind Unternehmen sogar bereit, etwa vier bis sechs Prozent mehr zu zahlen im Vergleich zum günstigsten Anbieter.

„Die Studie bestätigt uns in unserer Arbeit. Wir entwickeln bereits seit langem fortwährend innovative FM-Konzepte und verbessern konstant unsere Services, um Kunden zu begeistern“, so Ulrike Zädow, Direktorin Strategie und Kommunikation D|A|CH bei Sodexo. „Sodexos Ziel ist es, mit maßgeschneiderten Dienstleistungen täglich die Lebensqualität unserer Kunden zu verbessern und einen wertvollen Beitrag zur Steigerung ihrer Wertschöpfung zu leisten. Unsere Kunden sollen sich ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.“

Sodexo verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz bei Facility Management-Projekten, um Unternehmen bei sämtlichen Anliegen zu unterstützen und einen Mehrwert zu bieten. So entwickeln die Experten von Sodexo in enger Abstimmung mit dem Kunden eine individuelle Strategie, die auch auf spezielle Kundenwünsche eingeht und Zusatzleistungen beinhaltet, die die Erwartungen der Kunden übertreffen.

Die Trendstudie „Kundenbegeisterung: Service Excellence im Markt der Facility Services“ ist ab Ende Juli auf www.luenendonk.de erhältlich.

 


Über Sodexo

Sodexo in Deutschland 
Sodexo ist seit mehr als 50 Jahren in Deutschland vertreten und beschäftigt heute rund 17.210 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich On-Site Services betreut Sodexo Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen und Kinderbetreuungsstätten mit Services für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen. Im Geschäftsbereich Benefits and Rewards Services ist Sodexo führender Dienstleistungspartner rund um die Themen Mitarbeitermotivation, betriebliche Sozialleistungen (Sodexo Restaurant Pass) und Incentives sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung. Mit seinen Dienstleistungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 650.000 Menschen, davon 200.000 Kinder und Jugendliche in 2.000 öffentlichen und privaten Schulen und Kindertagesstätten. Seit 1991 betreibt Sodexo nun über 60 regionale und lokale, auf KiTa- und Schulessen spezialisierte Küchenstandorte deutschlandweit. Darüber hinaus engagiert sich Sodexo im Rahmen ihrer Well-Being-Philosophie für die Förderung gesunder Lebensweise bei Kindern und Jugendlichen.

Sodexo weltweit
Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 428.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.

Kennzahlen (per 31. August 2013)

Sodexo weltweit 
 
18,4 Mrd. Euro Konzernumsatz
428.000 Mitarbeiter
Nr. 18 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
33.300 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
11,4 Mrd. Euro Marktkapitalisierung
(per 13. November2013) 
  
Sodexo in Deutschland  
  
670 Mio. Euro Umsatz (On-site Services)
17.210
Mitarbeiter
650.000 Endkunden jeden Tag
10.000 Kunden (Benefits & Rewards)
787 Betriebe (On-site Services)
35.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)


Pressekontakt
Sodexo Services GmbH
Ulrike Zädow
Tel. 06142 1625-265
E-Mail: ulrike.zaedow@sodexo.com 

Zurück zur Liste

On-site Services

Pressekontakt:

Jeannine Haberich

Leitung Unternehmenskommunikation D|A|CH

Eleonora Kaplan

Referentin Unternehmenskommunikation D|A|CH

Sodexo Services GmbH
Eisenstr. 9a
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 1625-265
E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com